19. April 2014

Viktualienmarkt in München

Diese Woche haben wir uns ein paar schöne Tage in München gemacht und natürlich auch einen ausgiebigen Stadtbummel genossen. Weil ich die Märkte so gerne besuche, und mich so gerne von der bunten Vielfalt inspirieren lasse, war der Viktualienmarkt eine Pflicht. Für euch habe ich hier ein paar Schnappschüsse. Viel Spaß beim Anschauen.


Gleich zu Anfang  hat uns ein Blumenladen voll von Frühlingsblumen und Pflanzen beeindruckt.


Im Honighäus´l gab es viele leckere, gesunde und schöne Produkte aus Honig,  Bienenwachs und anderen Bienenprodukten. 


Leckeres gab es auch in dem benachbarten Stand, wenn auch der Geruch nicht so verlockend war.


Zu Käse, und natürlich auch zum Spargel haben wir hier auch ein passendes Getränk gefunden :)


Maiglöckchen und Kränze aus Weidenkätzchen warteten in dem nächsten Stand.



Italienischer Stand war  voll von verschiedenen Köstlichkeiten - von getrockneten Chillies, über frische Teigwaren bis  Antipasti so weit das Auge reicht.




Exotische Früchte und ein Hauch von Thailand habe wir ein paar Schritte weiter gefunden. Am meisten hat mir hier Jack Fruit gefallen.




Auch der Osterhase ist uns über den Weg gelaufen :)


Eine wahre Farben- und sicherlich auch Geschmacksexplosion war in dem Gewürzstand schön präsentiert.




Einheimisches war um die Ecke zu finden. Bestimmt 15 verschiedene Kartoffelsorten waren hier im Angebot.


...ein scharfer Meerrettich natürlich auch :)


Ein letztes Foto wurde in dem Spargelstand gemacht. Hier habe ich richtig Hunger auf Spargel bekommen. Ihr könnt euch also auf ein paar Spargelrezepte freuen :)
 

Genießt die Osterfeiertage mit euren Liebsten und lass es euch gut gehen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...