23. Juni 2014

Zitronensorbet aus dem Thermomix

Wenn es um Eis geht, sind die Geschmäcker sehr unterschiedlich ;) Die Einen mögen es schokoladig, die Anderen fruchtig, manche schwören auf Sorbets, die Anderen auf Milcheis. Bei mir hat sich der "Eisgeschmack" mit der Zeit immer wieder geändert. Als Kind gabs es für mich keine andere Sorte außer Schokolade. Später kam dann Nuss- und Kaffeegeschmack dazu, ab und zu auch mal etwas fruchtiges. Nur Erdbeereis  gehörte nie zu meinen Lieblingen. Seit ein paar Jahren schwöre ich aber auf Zitrone. Es schmeckt frisch, ist nicht zu süß, einfach lecker.


Das heutige Rezept ist aus dem Thermomix Finessen "Willkommen Rezeptheft" und wer Zitroneneis mag, sollte ihn unbedingt ausprobieren. Es ist einfach, schnell, günstig und sehr lecker!

Zutaten:

400ml Wasser
350g Zucker
250ml Wasser,kalt
200ml Zitronensaft (4-5 Zitronen)
1 Eiweiß

Zuerst 400ml Wasser und Zucker in den Mixtopf geben und 5 Min/100°C/Stufe 3 aufkochen. Kaltes Wasser und Zitronensaft dazugeben und 3 Sek./Stufe 3 vermischen. Eiweiß zugeben und 3 Sek/Stufe 4 verrühren. Die Mischung in eine flache gefrierfeste Form gießen, abkühlen lassen und für mindestens 8 Stunden in das Gefrierfach legen.

Vor dem Servieren die gefrorene Masse in Würfel schneiden, in den Mixtopf geben und 30sek/Stufe 9 zerkleinern. Anschließend 30 Sek/Stufe 4 cremig rühren. Mit frischen Beeren belegt sofort servieren.


Egal welche Sorte, lasst euch euer Eis schmecken :)

süße Grüße aus meiner Küche

 

Viera
 

als pdf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...