25. November 2014

Mein "Winter Wonderland" - Teil 1

Wir können uns ja wirklich nicht beklagen. Der Herbst hat uns wahnsinnig viele Sonnenstunden beschert und die Temperaturen waren mehr als angenehm. Doch irgendwie ist es die höchste Zeit, dass es etwas winterlicher wird, so wie sich das für November gehört. Gestern war es bei uns in Süddeutschland mit 16°C richtig warm und meine Tochter hat sich schon beschwert, dass das Wetter endlich "besser" werden soll. Natürlich wollte sie damit sagen, dass es endlich mal kalt werden soll und am besten auch gleich mit einer ordentlichen Portion Schnee.



Und siehe da! Heute hatten wir einen Novembertag wie aus dem Bilderbuch. Schön trübe und neblig, so wie sie sich das gewünscht hatte ;) An solchen Tagen, wenn es mein Tagesprogramm erlaubt, mache ich es mir gerne zu Hause gemütlich und genieße gerne eine Tasse Tee oder Kaffee. Und je näher die Tage Richtung Advent rücken, desto gemütlicher wird es bei mir.



Die schönen flauschigen Decken werden auf dem Sofa verteilt, ebenso wie Kissen in Farben der Saison. Die ist übrigens dieses Jahr bei mir Eisblau. Als ob ich damit den Winter herausfordern wollte und er uns dann mehr Eisblumen auf die Fensterscheiben malen würde, als es im vergangenem Jahr war. Zu den Decken und Kissen gesellen sich die schönen kuscheligen Felle, doch ich kann euch beruhigen, kein Tier musste deswegen sterben. Und wenn es dann am Abend dunkel wird hüllt sich alles in weichen Kerzenschein. Seit Jahren verzichte ich bewusst in der Vor- und Weihnachtszeit auf die elektrische Deko-Beleuchtung Innen sowie Außen, dafür kann ich nicht genug von Kerzen und Teelichtern bekommen. Manchmal denke ich, dass es vielleicht Sinn machen würde, bei dem Herstellern Mengenrabatt zu beantragen ;) Vielleicht sollte ich es auf meine Weihnachtsliste setzten :)



Heute zeige ich euch den ersten Teil von meiner Winterdeko und falls ihr dabei eine oder andere Idee gut findet oder umsetzt, freue ich mich natürlich. In dem zweitem Teil werde ich euch unseren Adventskranz zeigen und noch vieles mehr :)



süße Grüße aus meiner Küche




Viera

Dekoobjekte: Depot, H&M, Dänisches Bettenlager, Krasilnikoff, Mauk, KiK


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...