18. Oktober 2015

Himmlische Bratäpfel mit Karamell-Kern und viel Zimt

Hallo ihr Lieben!

Könnt ihr euch noch an das Bratäpfel-Video erinnern, dass ich vor ein paar Tagen auf meiner Facebookseite geteilt habe? Die Bratäpfel sahen dort so verlockend und lecker aus, dass ich sie unbedingt nachmachen musste. Die Vorstellung von dem zartschmelzenden Karamell-Kern in der saftigen Apfelhülle war einfach unwiderstehlich. Außerdem hatte ich eine große Tüte frischen Bodensee Bio-Äpfel zu Hause, die waren dafür wie geschaffen.




Ich werde hier keine Zutatenliste und Backzeit angeben, denn alles notwendige sieht man in dem Video. Vielleicht nur, dass 375°F ungefähr 180°C sind. Und achtet darauf, dass ihr nicht zu großes Loch aushöhlt, wenn ihr die Kerngehäuse entfernt. Aber selbst dann könnt ihr noch zu dem Karamell-Bonbon ein paar gehackte Walnüsse oder Mandeln zugeben. Karamell könnt ihr übrigens durch Marzipan ersetzen. UND!...vergisst nicht Vanilleeis zu kaufen ;)



Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag!

süße Grüße aus meiner Küche


Viera


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...