5. Juni 2016

Zu Gast bei Photolixious : Rhabarber-Gratin

Hallo ihr Lieben!

Kennt ihr schon Photolixieous? Das Blog von der lieben Lixie? Falls nicht, könnt ihr es heute nachholen. Aus verschiedenen Gründen gehört Photolixieous zu meinen Lieblingsblogs. Ihr findet dort tolle abwechslungsreiche Rezepte, sensationelle Fotos und seit ein paar Monaten auch einen Online-Shop mit Postern, Postkarten und sogar Fototapeten. Wie denn sonst, mit Food-Motiven. Letztes Jahr war Lixie bei mir auf dem Blog zu Gast und hat damals für meinen SaladMonday leckeren Spargel-Brotsalat gezaubert. Das passt jetzt hervorragend, denn die Spargelsaison ist noch nicht zu Ende. Hier muss ich auch gleich Lixie´s Saisonkalender erwähnen, denn gerade saisonale Rezepte und Zutaten spielen dabei eine große Rolle. Die Leser von Photolixieous werden dabei immer am Sonntag mit leckeren Rezepten und Informationen rund um das Thema Obst und Gemüse versorgt. 

Am heutigen Sonntag bin ich an der Reihe. Für den Saisonkalender habe ich mir Thema Rhabarber ausgesucht, denn ich liebe Rhabarber. Leider bin ich bei uns zu Hause ziemlich alleine mit meiner Liebe zum Rhabarber. Das macht aber nichts, denn man kann aus Rhabarber auch für nur eine oder zwei Personen  leckeres backen. So wie das Rhabarber-Gratin, das ich für Photolixieous zubereitet habe. Das Rezept dafür findet ihr >hier<



süße Grüße aus meiner Küche


Viera

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...